Tag Archiv für Ketzerei

Häresie

Häresie ist ein weltweit bekannter Begriff und wird immer mit der katholischen Kirche in Verbindung gebracht. Begleitet wird der Begriff von Ketzerei, Hexenverfolgung, Inquisition usw.
Häresie stammt aus dem Griechischen und bedeutet so viel wie Wahl oder Auswahl. Es beschreibt die Lehre, die im Widerspruch mit der Lehre der entsprechenden Religion steht. Der heilige Thomas von Aquin sagte: „Demnach ist Häresie eine Art des Unglaubens, geltend für solche, die zwar den Glauben Christi bekennen, aber seine Lehrsätze entstellen.“ » Weiterlesen

Die Inquisition

Auch wenn lange Zeit die kirchliche Inquisition dafür verantwortlich gemacht worden ist, zwischen dem 15. bis 18. Jahrhundert für die Hexenverfolgung wie Hexenverbrennung verantwortlich gewesen zu sein, ist nun bekannt, dass dies ein historischer Irrtum war. Denn mehr als die Hälfte aller Gerichtsverfahren zum Thema Hexenverbrennung wurde von weltlichen Gerichten durchgeführt. » Weiterlesen